Feinkost und Spirituosen. Handgemacht aus eigener Manufaktur und von ausgewählten Produzenten.
Feinkost und Spirituosen. Handgemacht aus eigener Manufaktur und von ausgewählten Produzenten.
Zur Startseite wechseln

Ähnliche Gewürze

Fragen & Antworten

Was ist in Brathähnchengewürz? 


Fix & fertig gemixte Gewürze und Mischungen für Brathuhn & Co. enthalten traditionell Paprika, damit kommt der klassische Paprikageschmack zustande, Curry bringt noch mehr Aromen und eine gewisse Grundschärfe fürs Hühnchenfleisch mit sich. Bei der Rezeptur vom LAUX Hähnchen Gewürz LINK überzeugt die Mischung von Paprika und klassischem Currypulver, mit Kurkuma, Koriander, Kardamom, Muskatnuss, Gewürznelken und auch Zimt. Es sorgt fein abgeschmeckt mit Salz und Cayennepfeffer für einen großartigen Geschmack. Mit hochwertigen Zutaten und Gewürzen sind beim LAUX Produkt Geschmacksverstärker und andere künstliche Zusatzstoffe gar nicht notwendig – das zeichnet diese handgemachte Gewürzmischung in Manufakturqualität aus. Du kannst es einfach online kaufen. 

Für das eher neutral schmeckende Fleisch von Geflügel, wie Hühnchen oder Pute, darf das Gewürz zum Aromatisieren gerne etwas kräftiger sein. Das gilt auch beim Grillen. 

Wann soll man ein Hähnchen würzen oder marinieren?  


Hühnerfleisch ist mager und deshalb eher neutral im Geschmack. Damit die Aromen von Gewürzen wie Paprika oder einem fertig gemischten Hähnchengewürz ins Fleisch eindringen können, wird es vor dem Braten damit eingerieben. Zuvor das Huhn oder Hähnchenfleisch kalt abwaschen und trockentupfen.

Für Geflügelfleisch am besten das Hähnchengewürz mit Öl mischen und etwa 1 bis 2 Stunden vor dem Braten das Fleisch damit einreiben. Das Huhn, die Hühnerbrust oder Pute unbedingt bis zum Braten kühl stellen und dann im Backofen (etwa 2 Stunden bei 200°C) oder in der Pfanne nach Rezept gut durchbraten.

Chicken Wings mit Gewürzen und Ketchup

Was passt zum Brathühnchen?  

Zum typischen Paprikageschmack vom Brathähnchen lieben viele Pommes frites, Wedges, Kroketten oder Ofenkartoffeln, aber zu Hähnchenbrust und Brathuhn passen auch Reis als Risibisi oder Paprikareis. Sehr lecker schmecken auch fertige BBQ-Saucen zum Kaufen aus dem LAUX Online-Shop dazu.

Wie soll man Hähnchengewürz aufbewahren?  

Jedes fein vermahlene Gewürz muss trocken und luftdicht – am besten im Glas – und lichtgeschützt im Schrank aufbewahrt werden. So bleiben die Aromen und die Farbe möglichst lange erhalten. Die LAUX Hähnchen Gewürzmischung sowie andere Gewürze und Dips sind im Glas mit festem Schraubverschluss sehr gut vor Luftsauerstoff geschützt. Immer nur mit einem sauberen Teelöffel so viel Gewürz wie nötig aus dem Glas nehmen und sofort wieder verschließen. 

Unsere Feinkost-Bestseller

Fine Drinking Highlights

Inspiration gesucht?

Entdecke unsere Deli Stories & Guides

Stories entdecken